Schmerztherapie

Schmerzen zu lindern, die durch verschiedene Ursachen wie Verletzungen, Muskelverspannungen, Gelenkprobleme oder Fehlstellungen des Körpers entstehen können.

Die Therapie beginnt in der Regel mit einer gründlichen Anamnese und Untersuchung. Fragen nach Beschwerden, der Vorgeschichte der Schmerzen und anderen relevanten Informationen stehen im Fokus. Unser Anamnesebogen dient dabei schon als Grundlage, sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Anschließend wird eine körperliche Untersuchung durchgeführt, um die genaue Ursache der Schmerzen zu ermitteln.

Basierend auf den Ergebnissen der Untersuchung wird eine individuelle Behandlungsstrategie entwickelt. Dabei werden Techniken aus der Osteopathie, Chiropraktik, Neuraltherapie und physikalischen Therapie verwendet, um Schmerzen zu behandeln. 

Bei der Osteopathie konzentriert sich der Therapeut darauf, die Gesamtbeweglichkeit des Körpers zu verbessern, indem er Blockaden und Spannungen in den Geweben löst. Dies geschieht durch sanfte manuelle Techniken, die auf Gelenke, Muskeln, Bänder und Faszien wirken. Ziel ist es, die natürliche Selbstheilungskraft des Körpers zu fördern und das Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen.

Chiropraktik hingegen konzentriert sich auf die Ausrichtung der Wirbelsäule und des Nervensystems. Der Chiropraktiker verwendet spezifische Manipulationstechniken, um Fehlstellungen der Wirbel zu korrigieren und dadurch Schmerzen und andere Symptome zu lindern. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper zu verbessern und die natürliche Heilungsfähigkeit des Körpers zu unterstützen.

Während der Behandlung können auch ergänzende Therapien wie Physiotherapie, ausreitende Verfahren oder Wärmeanwendungen eingesetzt werden, um Schmerzen zu lindern und die Genesung zu fördern. Auch Möglichkeiten zur Schmerzbewältigung im Alltag fliesen in die Behandlung ein, wie z.B. Übungen, Haltungsverbesserungen oder ergonomische Anpassungen.

Unser Blog

No Image
14.Feb..2024
Für AOK PLUS-Versicherte können wir ab sofort alle Therapieberichte, soweit es vom Arzt...

Weiterlesen: ...

No Image
19.Nov..2023
Die Top 10 der berechtigten Absetzungen durch die Krankenkassen, mit denen wir täglich...

Weiterlesen: Keine...

Intro Image
26.Okt..2023
Unter Tuina-Behandlung kann man sich eine traditionelle chinesische manuelle Therapie vorstellen,...

Weiterlesen: ...

Interesse geweckt?

Unser erfahrenes und engagiertes Team freut sich darauf, Ihnen zu helfen. Klicken Sie jetzt auf den untenstehenden Button, um zum Kontaktformular zu gelangen.

Kontakt
 

Physiotherapie

Pestalozzistraße 60, 04178 Leipzig
Fon: 0341/4422796
Mail: info@physio-beger.de
Montag - Freitag: 7.00-20.00 Uhr

Osteopathie und Chiropraktik

Pestalozzistraße 66, 04178 Leipzig
Fon: 0341/4422796
Mail: info@osteopathie-beger-leipzig.de  
Montag - Freitag: nach Vereinbarung

Wie verwenden Cookies
Wir möchten die Informationen auf dieser Webseite und auch unsere Leistungsangebote auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Zu diesem Zweck setzen wir sog. Cookies ein.